Datenschutzerklärung

 

Wir möchten Sie auf die neue Datenschutzverordnung hinweisen.

1. Rechtsgrundlage

1.1. Die EU-Datenschutz-Grundverordnung, das Datenschutzgesetz 2000 sowie das Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 dienen dem Recht auf Schutz personenbezogener Daten. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2018, TKG 2003).

2. Grundsätzliches

2.1. Verantwortlicher: ARGE ALLERGIE PROFIS, Ossiacher See S√ľduferstra√üe 59 ‚Äď 61, 9523 Landskron/Villach, K√§rnten

2.2. Uns ist es ein besonderes Anliegen, alle personenbezogenen Daten, die Sie uns anvertrauen, zu sch√ľtzen und sicher zu verwahren. In diesem Dokument erfahren Sie mehr dar√ľber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und verarbeiten.

3. Zweckbindung, Rechtsgrundlage, Speicherdauer sowie Datenempfänger

3.1. Die gesammelten personenbezogenen Daten ben√∂tigen wir f√ľr Zwecke des Kundenservice: Beantwortung von Anfragen, √úbermittlung von Informationen zu den ALLERGIE PROFIS per Mail, bei Bedarf Weiterleitung Ihrer Anfragen an die Mitgliedsbetriebe von ALLERGIE PROFIS, damit diese Ihnen ein Urlaubsangebot erstellen sowie Informationen zu div. Angeboten und Pauschalen √ľbermitteln k√∂nnen. Die Daten werden hierf√ľr erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt.

3.2. Die rechtlichen Grundlagen f√ľr die Verarbeitung von Ihren personenbezogenen Daten sind einerseits Vertragserf√ľllung, berechtigte Interessen, die Erf√ľllung unserer rechtlichen bzw. vertraglichen Verpflichtungen sowie andererseits Ihre Einwilligung (z.B.  Kontaktformular, Cookies). Die Nichtbereitstellung der Daten kann unterschiedliche Folgen haben (Nichterf√ľllung des Vertrages, Klage, Gesetzesversto√ü).

3.3. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten wie Name, Adresse, E-Mail, Telefonnummer soweit erforderlich, f√ľr die Dauer der gesamten Gesch√§ftsbeziehung (von der Anbahnung, Abwicklung bis zur Beendigung eines Vertrags) sowie dar√ľber hinaus gem√§√ü den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, die sich u.a. aus dem Unternehmensgesetzbuch (UGB), der Bundesabgabenordnung (BAO) ergeben sowie bis zur Beendigung eines allf√§lligen Rechtsstreits und fortlaufender Gew√§hrleistungs- und Garantiefristen.

3.4. Im Rahmen unserer Gesch√§ftst√§tigkeit ‚Äď der Betreibung der Website von Sportcamps Austria ‚Äď  beauftragen wir Auftragsverarbeiter wie z.B. Softwaredienstleister, die im Zuge ihrer T√§tigkeiten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erlangen k√∂nnen, sofern diese die Daten zur Erf√ľllung ihrer jeweiligen Leistung ben√∂tigen. Diese haben sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen uns gegen√ľber verpflichtet. Es wurden Auftragsverarbeitungsvertr√§ge gem√§√ü Art 28 DSGVO abgeschlossen.

Nähere Informationen zu den von uns beauftragten Auftragsverarbeitern können Sie unter datenschutz@strafinger.at anfragen.

3.6. Die Daten (Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer) werden zudem an die Mitgliedsbetriebe von Sportcamps Austria weitergegeben, wenn es sich von Ihrer Seite um Anfragen zu Urlaubs-angeboten und Fragen zu den Mitgliedsbetrieben handelt. Die Zusendung kann von Ihnen auf unserer Homepage angefordert werden.

4. Kontaktformular auf der Website

4.1. Ihre Angaben, inklusive pers√∂nlicher Daten, aus unserem Kontaktformular werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage √ľber unseren eigenen Mailserver an uns √ľbermittelt, weiterverarbeitet und bei uns gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre Einverst√§ndniserkl√§rung nicht erhoben oder weitergegeben. Ohne diese Daten k√∂nnen wir Ihre Anfragen nicht bearbeiten.

4.2. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) DSGVO.

5. Newsletter

5.1. Sie k√∂nnen sich auf der Website f√ľr unseren Newsletter anmelden, dies erfolgt im Double-Opt-In-Verfahren. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Best√§tigung Ihrer Anmeldung ersucht werden. Ohne die Bekanntgabe dieser Daten ist die √úbermittlung unseres Newsletters nicht m√∂glich. Sie k√∂nnen sich vom Newsletter abmelden, indem Sie den Abmelde-Link am Ende jedes Newsletters bet√§tigen.

5.2. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) DSGVO.

6. Cookies

Wir verwenden so genannte Cookies auf unserer Website. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Wenn Sie dies nicht w√ľnschen, so k√∂nnen Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie √ľber das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.
Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.
Informationen zur Art der Cookies und zu den Gr√ľnden f√ľr ihre Verwendung finden Sie in unserer Cookie-Erkl√§rung.

6.1 Cookie-Einwilligung

Beim erstmaligen Zugriff auf unsere Website erscheint ein ‚ÄěCookie-Fenster‚Äú, √ľber das wir Sie um Ihre Einwilligung zur Verarbeitung von Daten durch Cookies ersuchen. √úber einen Link in unserer Datenschutzerkl√§rung in dem Cookie-Fenster haben wir Sie gleichzeitig √ľber die Nutzung von Cookies informiert. Durch die Nutzung unserer Website nach Ihrer Best√§tigung der Cookie-Nachricht haben Sie die Datenverarbeitung gem√§√ü den Bestimmungen der Cookie-Erkl√§rung akzeptiert.

6.2 Cookie-Erklärung

Folgende Cookies kommen im Zuge der Nutzung unserer Website zum Einsatz:

PHPSESSID (Session)
Zweck: Dieses Cookie speichert Ihre aktuelle Sitzung mit Bezug auf PHP-Anwendungen und gewährleistet so, dass alle Funktionen dieser Website, die auf der PHP-Programmiersprache basieren, vollständig angezeigt werden können. Speicherdauer: Bis zum Ende der Browsersitzung (wird beim Schließen Ihres Internet-Browsers gelöscht).

cookie_notice_accepted
Zweck: Dieses Cookie speichert ob und wann ein Benutzer durch Bestätigung in die Cookie-Erklärung eingewilligt hat. Speicherdauer: 1 Monat.

fe_typo_user
Zweck: Dieses Cookie ist ein Standard-Session-Cookie von TYPO3. Es speichert bei einem Benutzer-Login f√ľr einen geschlossenen Bereich die eingegebenen Zugangsdaten. Speicherdauer: Bis zum Ende der Browsersitzung (wird beim Schlie√üen Ihres Internet-Browsers gel√∂scht).

Google Maps (khcookie, NID, SNID und PREF)
Zweck: Diese Cookies werden eingesetzt, um den Kartendienst Google Maps nutzen zu k√∂nnen. Speicherdauer: 6 Monate ‚Äď 2 Jahre.

Google Analytics (_ga, _gat, _gat_UAXXXXXX-X, _gid, __utma, __utmb, __utmc, __utmt, __utmz) Zweck: Diese Cookies dienen der Generierung statistischer Informationen √ľber unsere Website-Zugriffe, um Berichte zu erstellen und die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern. Detail-Informationen zu allen Google Analytics-Cookies erhalten Sie unter https://policies.google.com/technologies/types?hl=de. Speicherdauer: Genaue Informationen hierzu finden Sie unter https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage.

7. Verwendung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (‚ÄěGoogle‚Äú). Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Inc ist als Empf√§nger der Daten nach dem EU-US Privacy Shield Framework zertifiziert.

Google Analytics verwendet sog. ‚ÄěCookies‚Äú, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie erm√∂glichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen √ľber Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europ√§ischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens √ľber den Europ√§ischen Wirtschaftsraum zuvor gek√ľrzt. Nur in Ausnahmef√§llen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gek√ľrzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports √ľber die Website-Aktivit√§ten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegen√ľber dem Website-Betreiber zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser √ľbermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengef√ľhrt.
Sie k√∂nnen die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht s√§mtliche Funktionen dieser Website vollumf√§nglich werden nutzen k√∂nnen. Sie k√∂nnen dar√ľber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verf√ľgbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung ‚Äě_anonymizeIp()‚Äú. Dadurch werden IP-Adressen gek√ľrzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den √ľber Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gel√∂scht.
Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelm√§√üig verbessern zu k√∂nnen. √úber die gewonnenen Statistiken k√∂nnen wir unser Angebot verbessern und f√ľr Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. F√ľr die Ausnahmef√§lle, in denen personenbezogene Daten in die USA √ľbertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage f√ľr die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.
Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436?1001. Nutzerbedingungen: www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: www.google.de/intl/de/policies/privacy.
Diese Website verwendet Google Analytics zudem f√ľr eine ger√§te√ľbergreifende Analyse von Besucherstr√∂men, die √ľber eine User-ID durchgef√ľhrt wird. Sie k√∂nnen in Ihrem Kundenkonto unter ‚ÄěMeine Daten‚Äú, ‚Äěpers√∂nliche Daten‚Äú die ger√§te√ľbergreifende Analyse Ihrer Nutzung deaktivieren.

8. Verwendung von Google Maps

Auf dieser Website nutzen wir das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.
Durch den Besuch auf der Website erh√§lt Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter ¬ß 3 dieser Erkl√§rung genannten Daten √ľbermittelt. Dies erfolgt unabh√§ngig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, √ľber das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht w√ľnschen, m√ľssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie f√ľr Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst f√ľr nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks √ľber Ihre Aktivit√§ten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Aus√ľbung dessen an Google richten m√ľssen.
Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerkl√§rungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbez√ľglichen Rechten und Einstellungsm√∂glichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsph√§re: 
www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

9. Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browser√ľbergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (www.google.com/webfonts). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers √ľbertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterst√ľtzt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.
Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken l√∂st automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch m√∂glich ‚Äď aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken ‚Äď dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.
Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: www.google.de/intl/de/policies/privacy.

10. Einwilligung und Recht auf Widerruf

10.1. Ist f√ľr die Verarbeitung Ihrer Daten Ihre Zustimmung notwendig, verarbeiten wir diese erst nach Ihrer ausdr√ľcklichen Zustimmung.

10.2. Grundsätzlich verarbeiten wir keine Daten minderjähriger Personen und sind dazu auch nicht befugt. Mit der Abgabe Ihrer Zustimmung bestätigen Sie, dass Sie das 14. Lebensjahr vollendet haben oder die Zustimmung Ihres gesetzlichen Vertreters vorliegt.

10.3. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit unter folgender E-Mail Adresse widerrufen: datenschutz@strafinger.at

In einem solchen Fall werden die bisher √ľber Sie gespeicherten Daten anonymisiert und in weiterer Folge lediglich f√ľr statistische Zwecke ohne Personenbezug weiterverwendet. Mittels des Widerrufs der Zustimmung wird die Rechtm√§√üigkeit der aufgrund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht ber√ľhrt.

11. Datensicherheit

ARGE ALLERGIE PROFIS setzt technische und organisatorische Sicherheitsma√ünahmen ein, um die gespeicherten personenbezogenen Daten gegen zuf√§llige oder vors√§tzliche Manipulation, Verlust oder Zerst√∂rung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu sch√ľtzen. Unsere Sicherheitsma√ünahmen werden entsprechend des technischen Fortschritts fortlaufend verbessert.

12. Ihre Rechte

12.1. Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft seitens des Verantwortlichen der ARGE ALLERGIE PROFIS √ľber die betreffenden personenbezogenen Daten. Soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, haben Sie das Recht auf L√∂schung dieser Daten sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung. Ferner haben Sie das Recht auf Berichtigung der Daten sowie auf Einschr√§nkung der Verarbeitung, auf Daten√ľbertragbarkeit sowie auf Beschwerde bei der √Ėsterreichischen Datenschutzbeh√∂rde (Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien, E-Mail: dsb@dsb.gv.at).

12.2. Wenden Sie sich bez√ľglich Ihrer Rechte bitte an uns unter datenschutz@strafinger.at oder schreiben Sie an:

ARGE ALLERGIE PROFIS, Ossiacher See S√ľduferstra√üe 59 ‚Äď 61, 9523 Landskron / Villach
Ansprechpartner: Max Strafinger